Startseite

Auch nach der Kulturhauptstadt bleibt Essen Kulturmetropole.

Kultur erleben, Kunst erwerben und damit Gutes bewirken, können Sie auch wieder in diesem Jahr. Am Sonntag, den 15. Oktober 2017, wird wieder Kunst für Essener Kinder in Not versteigert.

Mittlerweile im 10. Jahr lädt Round Table 26, Essen zur Kunstauktion „Kunst fördert Kinder“ ein.

Mehr als 150.000 Euro wurden bei den letzten Auktionen umgesetzt, die eine Hälfte ist den teilnehmenden Künstlerinnen und Künstlern, die andere Hälfte dem von Round Table geförderten Service-Projekt zu Gute gekommen.

Nach dem großen Erfolg der Essener Kunstauktion in den letzten Jahren heißt es auch dieses Jahr „Kunst fördert Kinder“. Vorbesichtigung vom 9. bis 14. Oktober 2017 täglich möglich

Tagesprogram am Sonntag, den 15. Oktober:
Sektempfang zur Ausstellung ab 10:00 Uhr
Begrüßung im Anschluss
Auktionsbeginn um 11:00 Uhr
Mittagspause mit köstlicher Verpflegung durch Plan B
Wir freuen uns auf Sie.

Das Konzept

Kunstauktion

Engagierte Künstler stellen uns eines ihrer Werke für die Auktion mit einem Versteigerungsauftrag zur Verfügung. 50 % des Erlöses (nach Zuschlag) gehen an den Künstler, die weiteren 50 % unter Abzug ggf. anfallender Kosten zu Gunsten des von Round Table geförderten Projektes „RevierKids kleine Menschen – große Schritte“

Die Auktion

2009presse

In den vergangenen Jahren kamen bei den Kunstauktionen jeweils mehr als 70 Werke zur Versteigerung. Zum größten Teil ab einem Euro. Um das eine oder andere Werk wurde dabei heftig gestritten, sodass in Summe mehrere tausend Euro erlöst wurden. Mehr als die Hälfte ist jeweils dem von Round Table 26 unterstützten Serviceprojekt zugeflossen.